News

SZZV-Präsident gesucht

19.07.2017
Der Präsident des Schweizerischen Ziegenzuchtverbands, Herr Andreas Michel tritt anlässlich der nächsten Gesamterneuerungswahlen im Frühjahr 2018 nicht mehr zur Wiederwahl an. Die diesbezügliche Delegiertenversammlung findet am 10. März 2018 am Plantahof in Landquart GR statt.
Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, hat der Vorstand des SZZV an seiner Sitzung vom 26. Juni 2017 beschlossen, dass Kandidaturen für das Präsidentenamt bis spätestens am 31. Oktober 2017 schriftlich bei der Geschäftsstelle des SZZV einzureichen sind.
Für allfällige Fragen wie zeitlicher Aufwand und Entschädigung des Präsidenten, stehen Ihnen der amtierende Präsident Andreas Michel sowie die Geschäftsführerin Ursula Herren ab August 2017 gerne zur Verfügung.
Allfällige Kandidaturen sind über den Kantonalverband einzureichen.
 

Schaureglement des SZZV

19.07.2017
Aufgrund der eingegangenen Stellungnahmen zum Schaureglement im Zusammenhang mit „Ziegenstyling“ und „prallen Eutern“, hat der Vorstand des SZZV am 26.06.2017 das neue Reglement für Schauen, Märkte und Ausstellungen (Ziffer 3.1, Auffuhr- und Beurteilungsbedingungen) verabschiedet und per 01.08.2017 in Kraft gesetzt.
Ziel ist es, die Natürlichkeit der Tiere bei den Ziegenausstellungen beibehalten und einen fairen Wettbewerb gewährleisten zu können. Auswüchse in Bezug auf pralle Euter und Ziegenstyling sollen mit diesem griffigeren Reglement vermieden werden. Von der Bildung einer „Taskforce“ zur gesamtschweizerischen Überwachung vor Ort, wird vorerst abgesehen.
 

Böcke bis 4 Jahre jährlich punktieren

15.02.2017
Die Böcke bis 4 Jahre sollen wiederum jährlich punktiert werden. Ältere Böcke können freiwillig zur Punktierung angemeldet werden.
 

Agenda

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Marktplatz